Aktuelles

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Hinweise und Meldungen des Lehrstuhls.

Ankündigung zum Vortrag "Digitalisierung im Zahlungsverkehr - Instant Payments, Blockchain and FinTechs""

Der Lehrstuhl für VWL, insb. Internationale Wirtschaftsbeziehungen möchte erneut auf einen Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe "Forum Bundesbank" hinweisen. Der Vortrag von Frau Dr. Heike Winter zum Thema "Digitalisierung im Zahlungsverkehr - Instant Payments, Blockchain and FinTechs" findet am Mittwoch, den 27.09.2017 um 18:00 Uhr in der Hauptverwaltung der Deutschen Bundesbank in NRW statt. Hintergründe und Hinweise zur Anmeldung entnehmen Sie bitte diesem undefinedLink!

Lehrveranstaltungen und Prüfungsmöglichkeiten bis zur Pensionierung von Herrn Professor Smeets

Liebe Studierende,

pensionierungsbedingt werden von mir und meinem Lehrstuhl in der Zeit bis zum Ende des Sommersemesters 2017 noch folgende Lehrveranstaltungen und Prüfungsmöglichkeiten angeboten undefined(Link)

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. H.-D. Smeets

Euro Video Challenge

Der Lehrstuhl für VWL insb. Internationale Wirtschaftsbeziehungen möchte alle Studierenden auf die Euro Video Challenge aufmerksam machen. Die Euro Video Challenge wird gemeinsam von der EZB sowie der Universität Lyon ausgerichtet. Die Herausforderung lautet, als Team oder Einzelteilnehmer wirtschaftliche Sachverhalte mit Bezug zur Europäischen Zentralbank als Video innnerhalb von 140 Sekunden unterhaltsam zu erläutern.

Der europaweit ausgetragene Wettbewerb richtet sich dabei an unter 30-jährige und läuft bis zum 24.09.2017. Das Gewinner-Team kann sich dabei über eine Prämie von 4000 € freuen. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem undefinedLink!

Verlaufsplan des Moduls BW 12

Eine Übersicht über den Ablauf und die Belegungsmöglichkeiten des Wahlpflichtmoduls BW12 "Internationale Wirtschaftsbeziehungen" finden Sie hier.

Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Heinz-Dieter Smeets

Gebäude: 24.31
Etage/Raum: 01.02
Tel.: +49 211 81-11566
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenProf. Dr. Heinz-Dieter Smeets